Menu Suchen

Balayage für braune Haare: Wie braunes Haar in den schönsten Facetten glänzt

Braunes Haar ist nicht gleich braunes Haar – als „Brünette“ kannst du in allen Farben schillern – mit zarten Gold-, Kupfer- und Blondakzenten. Vor allem, wenn du auf den neuen Trend Balayage setzt. Gut, so neu ist er nicht, aber erfrischend sieht er immer aus! Die Haare wirken dreidimensionaler, einzelne Highlights setzen regelrechte Glanzlichter. Balayage braune Haare – wie gelingt der beste Look? Und welche Farbe ist am besten? Balayage Braun Blond, Balayage Braun Kupfer, Balayage Braun Schwarz? Und Balayage bei braunen, langen Haaren – wie sieht das aus? Oder bei einem Bob? Wie verraten dir, wie du Balayage am besten anwendest!

Der Balayage Effekt

Balayage sorgt für eine natürlich strahlende Haut und einen sommerlichen Touch ins Gesicht – die feinen, helle Strähnchen und das Zusammenspiel von hellen und dunklen Braun- und Blondhaarnuancen betont Gesichtspartien optisch und lässt uns strahlen. Andere, nicht so vorteilhaften Gesichtskonturen lassen sich hingegen auf diese Weise geschickt kaschieren. Anders als bei Ombré wird hier ein weicher, fliessender Verlauf geschafft. Ein natürlicher Sunkissed-Effekt! Unsere Profis erzählen dir gerne noch mehr darüber, was Balayage ist.

Vielfältig und facettenreich

Balayage bei braunem Haar – da kannst du dich über unglaublich viele Farbnuancen freuen. Du hast ja so viele Möglichkeiten! Generell gilt: Je dunkler die Hautfarbe ist, desto intensiver und dunkler darf der Braunton sein. Ein heller Teint mit einem gelblichen Unterton verträgt sich am besten mit nicht zu dunklen Braunnuancen wie Karamell oder Gold-Braun – Balyage, blond und braun vertragen sich hier gut. Ist die Haut gebräunt, darf es ein Mahagoniton oder ein kräftiges Schokoladebraun sein – Balayage, braun und Kupfer sind ebenfalls ein tolles Team. Dein Teint ist rosig mit einem leicht bläulichen Unterton? Dann greife zu aschbraunen Nuancen.

Balayage Für Braunes Haar: Auf Die Technik Kommt’s An

Rund um Balayage gibt’s zu Recht viele Fragen – dir stehen Unmengen an Farbtönen zur Auswahl. Und verschiedenste Techniken. Finde heraus, welche am besten zu dir passt! Je nach Haarstruktur lassen sich Balayage Highlights mittels Freihandtechnik mit einem Pinsel oder mit einem Kamm erzielen. Beim Painting werden einzelne Strähnen in einer hellen Nuance aufgepinselt. Bei kürzeren Haaren ist die Balayage Technik mit einem Kamm oft besser. Lass das bitte lieber deinen Friseur entscheiden: Die Farbe soll weich und natürlich wirken. Je nach persönlichen Wünschen und auf den Hautton und die Augenfarbe abgestimmt, lassen sich helle, kräftige oder weiche Töne ins Haar zaubern.

Natürliches Balayage für braunes Haar

Die traditionelle Balayage-Technik ist perfekt für mittel- und hellbraunes Haar geeignet. Ob Balayage Braun Blond oder Balayage Braun Kupfer: Auf den natürlichen Effekt kommt es an. Typischerweise werden die Spitzen mit Farbe gesättigt und das Haar in der mittleren Länge, also auf Höhe des Gesichts, akzenturiert, bevor es bis zum Ansatz nur leicht betont wird. Werden bestimmte Partien um zwei Töne aufgehellt, ist das Ergebnis ein natürlich schöner, sonniger Schimmer auf brünettem Haar.

French Balayage für braunes Haar

Ja genau – es gibt nicht nur French Manicure, sondern auch French Balayage: Als eine moderne, französische Haarfärbetechnik hat Balayage international an Popularität gewonnen und erstellt weiche, natürlich wirkende Highlights, die wirklich universell und schmeichelhaft für alle Frauen sind. Der grösste Vorteil dabei ist, dass zwischen den Farbbehandlungen bis zu vier Monate vergehen können. Davon profitieren vor allem Menschen mit natürlich brauner Haarfarbe, deshalb ist Balayage Braun Blond eine sehr beliebte Lösung bei Brünetten. Ebenso Balayage Braun Kupfer: Schokoladebraun mit rötlichen Tönen vermischt – ein moderner, eleganter und zugleich verspielter Look.

Blond, Kupfer, Schwarz? Welche Farbe steht dir am besten?

Auch mit braunem Haar – oder gerade dann – hast du unzählige Möglichkeiten, die wir dir gerne vorstellen möchten.

Balayage Braun Blond – ganz cool

Dein Hautton ist eher kühl? Dann passt Balayage Braun Blond – vor allem, wenn du dich für ein aschiges, kühles Blond entscheidest. Übrigens: Balayage und Bob vertragen sich bei dieser Mischung besonders gut – aber auch langes Haar und Balayage kann mit dieser Farbkombination traumhaft cool strahlen.

Balayage Braun Blond – erleuchtend

Wenn deine Haare von Natur aus helle Akzente haben, kannst du diese mit Balayage Braun Blond noch zusätzlich hervorheben: In diesem Fall kannst du auch zu wärmeren Farbtönen greifen. Ein umwerfender Balayage Look bei längerem Haar!

Balayage Braun Kupfer – von der Sonne geküsst

Ein Look, der bei kurzen Bobfrisuren lässig wirkt und bei langem Haar verspielt: Balayage Braun Kupfer sorgt für erfrischend metallische und zugleich warme Highllights.

Balayage Braun Schwarz – ein dunkles Highlight

Auch deine dunkle Seite kannst du zeigen: Indem du einzelne Strähnen mit dunkler Farbe betonst – ein dunkles Highlight, das bei Lang- und Kurzhaarfrisuren traumhaft wirkt!

Glatt, gewellt, kurz und lang – Balayage als Allrounder

Balayage und Locken passen genauso gut zusammen wie Balayage und glattes Haar – und deine Technik kannst du bei Kurz- und Langhaarfrisuren anwenden. Ein Universaltrick, um jede Haarfarbe natürlich schimmern zu lassen.

Balayage – was kostet das?

Wir empfehlen dir, die Haare in deinem Lieblingssalon färben zu lassen. Dein Stylist weiss, was dir steht und deiner Gesichtsform schmeichelt. Natürlich können die Kosten variieren. Aber wir finden: Sie lohnen sich! Unser Fazit: Balayage steht allen und geht immer. Wie es funktioniert, was Balayage von Ombré unterscheidet und wie du dein Haar nach der Behandlung pflegst? Unsere Profis verraten dir alle Tricks.

Gepflegt strahlen

Achte bitte nach dem Färben darauf, dass dein Haar jetzt genug Feuchtigkeit bekommt, damit es weiterhin so wunderbar strahlt. Natürlich sollten Shampoo und Conditioner auch für lang anhaltenden Farbglanz sorgen. Und klarerweise haben wir auch hier unsere Favoriten: Schütze deine Haarfarbe und verlängere ihre Intensität & Leuchtkraft mit der Vitamino Color Haarpflege Serie von L'Oréal Professionnel. Das Colour Radiance System Shampoo mit Resveratrol und wirkungsvollem Polyphenol schützt die Farbe vor dem Ausbleichen und die Haarfaser vor Schäden – für vollkommen schönes, coloriertes Haar. Vergiss auch nicht auf eine pflegende Maske: Die Color Radiance Maske mit hochkonzentrierten pflegenden Inhaltsstoffen entfernt schonend den Schmutz und schützt zugleich das colorierte Haar. Die cremige Textur verwandelt sich in einen üppigen Schaum, der die Haarfasern von den Wurzeln bis zu den Spitzen kräftigt. So hast du noch viel, viel länger Freude an deinem neuen Balayage Look in braun!

Finde DeinenSalon